itragdigern

Trageberatung Osttirol

Ablauf Trageberatung

 

Vorgespräch und Terminvereinbarung

In einem gemeinsamen Telefonat oder via Email möchten wir schon im Vorfeld einiges über Euch erfahren:
- Wie alt ist der Tragling?
- Welche Erwartungen sind vorhanden?
- Habt ihr schon Erfahrungen?
- Ist vielleicht schon ein Tragetuch oder eine Tragehilfe vorhanden?

Je mehr wir über Euch und Eure Situation erfahren, desto besser können wir auf Euch in der Beratung eingehen.

Beratung

Wir beraten in ganz Osttirol, falls erwünscht auch über die Grenzen hinaus: Südtiroler Grenzbereich bzw. Möll-, oder Drautal. Wir sind Mobile Trageberaterinnen, das heisst: in der Regel findet die Beratung bei Dir im vertrautem Umfeld statt.

Die Vorteile sind dann einfach, dass somit unnötiger Stress für Dich und Dein Kind vermieden wird. In einem kurzen Gespräch schauen wir, welche Trageweise zu Euch passt.
Danach wird diese Trageweise dann geübt. Zuerst mit einer Puppe. Wenn die Handgriffe dann sitzen und Du genug Sicherheit hast, wirst Du dann Dein Kind ins Tragetuch bzw. in die Tragehilfe einbinden.

Möchtest Du die Beratung nicht bei Dir zu Hause machen, besteht die Möglichkeit, auf eine Räumlichkeit in Nikolsdorf auszuweichen.

Aus Erfahrung dauert eine Beratung zwischen 1,5 und 2 Stunden.

Bei der gesamten Beratung stehen Eure Bedürfnisse immer an erster Stelle! Will Dein Kind gestillt, gefüttert oder gewickelt werden etc. oder braucht es eine Pause, werden wir natürlich darauf eingehen.

Nachbetreuung

Nach der Beratung stehen wir gerne bei Fragen oder Unsicherheiten via Email oder Telefon zur Verfügung. Du kannst uns auch gerne ein Foto schicken, dann kontrollieren wir ob alles richtig sitzt.

Kontakt für Terminvereinbarungen:

Magdalena Pranter-Steiner
Tel: 0660/5438594
Email:

Susanne Gewolf
Tel: 0660/4049779
Email: